Rüden

*** letzte Aktualisierung: 22.09.2020 ***

Cody

Der wunderschöne Cody hat in seinem relativ jungen Leben schon einiges mitgemacht. Er wurde über eine andere Organisation schlecht vermittelt und sollte dann als nicht mehr "kooperativ" in sein Heimatland zurück geschickt werden.

Wir haben ihn kurzerhand auf unsere erfahrene Pflegestelle nach Harpstedt bringen lassen. CODY wurde nun ausgiebig tierärztlich behandelt Er hat keine Schmerzen mehr und ist ein völlig anderer Hund: CODY ist seiner Bezugsperson gegenüber absolut loyal, sehr verschmust, verspielt und freundlich. Nachts krabbelt er sehr gerne zu seinem Pflegepapa ins Bett und schnarcht dann selig in dessen Armbeuge.

 

Allerdings sucht der schöne Cody sich gerne selber aus, wem er vertraut. Interessenten sollten daher unbedingt hundeerfahren sein und müssten damit leben, wenn Cody sich gegen sie entscheidet.

 

Für Cody wünschen wir uns ein Zuhause als Einzelhund (er ist zwar sehr verträglich, aber wir denken, er wäre Zuhause lieber allein) und bei möglichst 1 oder 2 Menschen, die ihm einen festen Rahmen bieten.

Dann haben diese Menschen einen treuen Begleiter, der zudem WUNDERHÜBSCH ist.

 

Denken Sie, Sie wären die Richtigen?

Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Alter

2 Jahre


Größe und Gewicht

ca. 46 cm / 17 kg


Geschlecht

männlich, kastriert


Handicap

 

Standort

Pflegestelle 27243 Harpstedt


Besonderheiten

Cody sucht sich seine Menschen selber aus.



Pichi

PIKY wurde nach dem Tod seiner Besitzerin in Rumänien in der Tötung abgegeben. Befreundete Tierschützer haben uns gebeten, dem kleinen Rüden zu helfen, so dass er nun in Herne auf seiner Pflegestelle ist.

 

PICHI zeigt sich dort freundlich und verträglich mit Artgenossen.

 

Wir suchen für ihn eine nette Familie, Paar oder Einzelperson, die ihm ein umsorgtes Leben schenken möchte. Dann hat man mit Piky sicherlich einen wunderbaren Begleiter an seiner Seite.

Alter

8 Jahre


Größe und Gewicht

ca. 33 cm, 8 kg


Geschlecht

männlich, kastriert


Handicap

     


Standort

Auf Pflegestelle in Herne


Besonderheiten



Rory

Der kleine RORY kam bereits als junger Welpe in die Tötung in Cordoba. Dort haben wir ihn gesehen und in unsere Pension gebracht. 

Zunächst war RORY noch recht schüchtern, aber mittlerweile ist der kleine Kerl aufgetaut und liebt es, mit Artgenossen zu spielen und an der Seite der Menschen zu sein, um sich Streicheleinheiten abzuholen.

 

Rory ist reiserfertig und kann schon bald nach Deuschland zu seiner ersten eigenen Familie reisen. Welpentypisch hat Rory natürlich noch einige Flausen im Kopf und muss noch das Hunde 1x1 lernen.

Alter

geboren 12/2019


Größe und Gewicht

im Wachstum


Geschlecht

männlich


Handicap

     


Standort

Ab Ende Oktober in Herne


Besonderheiten



SIE HABEN INTERESSE AN EINEM TIER?

Sie haben ernsthaftes Interesse an einem Tier? Dann finden Sie hier unsere Datei für Ihre Selbstauskunft! 

Bitte die Datei herunterladen, ausfüllen und an uns senden.

Vielen Dank!

Download
Selbstauskunft-Adoptionsfragebogen
FDT Selbstauskunft-Adoptionsfragebogen_2
Adobe Acrobat Dokument 289.5 KB